FaBi Newsletter 1/ 2021

Liebe Mitglieder der Fachgruppe Funktionelle Genomik und Bioinformatik,

etwas verspätet, wünsche ich Ihnen noch alles Gute zum Neuen Jahr! Bereits zu Beginn des Jahres gibt es einiges Mitteilenswertes zur Bioinformatik:

Neuer FaBI-Beirat

Am 9. Dezember 2020 wählte die Mitgliederversammlung der gemeinsamen Fachgruppe Bioinformatik (FaBI) von DECHEMA, GBM, GDCh, GI, GMDS und VAAM ihren Beirat für die nächsten drei Jahre. Gewählt wurden Prof. Dr. Tim Beissbarth (U Göttingen), Prof. Dr. Christoph Dieterich (U Heidelberg), Prof. Dr. Caroline Friedel (LMU München), Prof. Dr. Lars Kaderali (U Greifswald), Prof. Dr. Ina Koch (U Frankfurt), Prof. Dr. Oliver Kohlbacher (U Tübingen), Prof. Dr. Sven Rahmann (U Duisburg-Essen), Prof. Dr. Matthias Rarey (U Hamburg) und Dr. Bertram Weiss (Bayer AG Berlin). Prof. Dr. Anne Kaster (KIT) wird die VAAM als ständiger Gast im Beirat vertreten. In der ersten Beiratssitzung am 15. Januar 2021 wurde Prof. Dr. Ina Koch zur Fachgruppensprecherin gewählt, Prof. Dr. Caroline Friedel und Prof. Dr. Sven Rahmann sind die Stellvertreter.

GCB 2021

Call for workshops and tutorials Wir bitten interessierte Kolleg*innen, bis zum 1. März Vorschläge für Workshops und Tutorials zur GCB 2021 ==> https://gcb2021.de/ (Halle, 6.-8. September 2021) einzureichen. Termin für die Workshops ist der 5. September 2021. Bitte senden Sie Ihre Ideen, einen groben Zeitplan des Workshops/Tutorials und eine Liste der Organisator*innen bzw. Tutor*innen an Dr. Jan Grau, Institut für Informatik, Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg ==> grau@informatik.uni-halle.de

We invite interested colleagues to submit proposals for workshops and tutorials for GCB 2021 (Halle, 6-8 September 2021) by 1 March 2021. The workshop programme is scheduled for 5 September 2021. Please send your ideas, a preliminary schedule of the workshop/tutorial, and a list of organizers and/or tutors to Dr. Jan Grau, Institute of Computer Science, Martin Luther University Halle-Wittenberg ==> grau@informatik.uni-halle.de

Bioinformatics Awards

Die Deadline für die Bioinformatics Awards rückt schnell näher. Alle Preisträger werden eingeladen, ihre Arbeit im Rahmen der [BC]2 Basel Computational Biology Conference vom 13. – 15. November 2021 in Basel (Schweiz) zu präsentieren. Die SIB Awards honorieren bioinformatische Exzellenz in drei Kategorien:

GBM Lunch Lectures

Die FaBI wird in diesem Jahr im Rahmen der GBM Lunch Lectures einige Vorträge anbieten: https://gbm-online.de/gbm-lunch.html

Schon mal vormerken: Den ersten Vortrag gibt es am 14. April 2021 von 12:30-13:30.

Webinar zur DFG-Förderung

de.NBI bietet am 16. März von 10:00-12:30 das Webinar Successful writing of bioinformatics grant proposals für Antragsteller bei der DFG an: https://www.denbi.de/training/1122-successful-writing-of-bioinformatics-grant-proposals

Olaf Wolkenhauer (Uni Rostock), Mitglied im DFG-Fachkollegium 201-07 Bioinformatik und Theoretische Biologie, informiert über die Möglichkeiten der Förderung und gibt Tips für die Antragstellung.

Ausrichtung der GCB 2022

Falls Sie an der Ausrichtung der GCB 2022 interessiert sind, bitten wir Sie, sich sich beim Beirat zu melden und ihr Konzept unter: https://goo.gl/forms/QkkutmpUI9EL3gf82 einzureichen.

Für den Beirat der gemeinsamen Fachgruppe Bioinformatik,

mit freundlichen Grüßen,

Ina Koch

(Fachgruppensprecherin)