FaBi Newsletter 4/ 2022

Liebe Mitglieder der Fachgruppe Funktionelle Genomik und Bioinformatik,

Frühbucherrabatt: German Conference on Bioinformatics

Nachdem die German Conference on Bioinformatics (GCB) aufgrund der Pandemie zweimal virtuell stattfinden musste, trifft sich die Bioinformatik-Community vom 6. bis 8. September 2022 endlich wieder in Präsenz in Halle an der Saale. Die Anmeldung ist jetzt geöffnet. Bis zum 4. Juli können Sie vom Frühbuchertarif profitieren und bis zum 7. August können noch Posterbeiträge eingereicht werden.

Bioinformatik-Dissertationspreis

Die Einreichungsfrist für den Dissertationspreis der Fachgruppe Bioinformatik (FaBI) endet am 31. Mai 2022. Die Vorschläge können elektronisch im PDF-Format auf der website bioinformatik.de eingereicht werden. Dort finden sich auch weitere Hinweise. Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte an die Fachgruppe über office@bioinformatik.de.

Nominierungen von DFG-Fachkollegiaten für die Bioinformatik

In der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) nehmen die gewählten Fachkollegiaten eine wichtige Rolle ein. Sie vertreten ein Fach in Gremien und Sitzungen und sind an der Auswahl von Forschungsanträgen zur Förderung beteiligt. Für die Bioinformatik sind die Fachkollegien 201-07 (Bioinformatik und theoretische Biologie), sowie 205-07 (Medizininformatik und medizinische Bioinformatik) relevant. Fachkollegiaten werden zunächst vorgeschlagen und im Anschluss gewählt. U.a. können die Fachgesellschaften ein Vorschlagsrecht in Anspruch nehmen. Für die kommende Wahl der Fachkollegiaten würden wir als Fachgruppe Bioinformatik gern das Vorschlagsrecht aktiv nutzen.

Wir bitten Arbeitsgruppenleiterinnen und -leiter, über eine Kandidatur nachzudenken. Vorteilhaft, aber nicht zwingend notwendig, wäre es, wenn Sie bereits Förderung von der DFG erhalten haben und so mit den Abläufen vertraut sind. Wenn Sie Interesse haben, bitten wir Sie, bis zum 20. Juni 2022 eine E-Mail an den Beirat der FaBI zu schicken:

 

An: office@bioinformatik.de

Betreff:  Fachkollegium Bioinformatik

Inhalt: Ihr Name, vollständige Adresse, Telefonnummer, Mail-Adresse, Homepage

Teilen Sie bitte mit, für welches Kollegium Sie gern vorgeschlagen werden möchten (201-07 oder 205-07) und auch, in welchem Umfang Sie bisher DFG-Förderung erhalten haben.

Der Beirat der FaBI wird aus den eingegangenen Vorschlägen entsprechende Listen erstellen. Da die Listenlänge beschränkt ist, müssen wir ggf. eine Auswahl vornehmen. Die Listen werden wir an die vorschlagsberechtigten Fachgesellschaften mit der Bitte weiterleiten, den Vorschlag bei der DFG einzureichen. Wir würden uns freuen, wenn Sie dieser Vorgehensweise zustimmen könnten und Interesse an einer Kandidatur hätten.

 Für den Beirat der gemeinsamen Fachgruppe Bioinformatik,

mit freundlichen Grüßen,

Ina Koch
(Fachgruppensprecherin)

Prof. Dr. Ina Koch
Goethe-Universität Frankfurt am Main
Institut für Informatik
Lehrstuhl Molekulare Bioinformatik
Robert-Mayer-Straße 11-15
60325 Frankfurt am Main
Tel. +49 69 79824652
E-Mail sprecherin@bioinformatik.de